Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Danke für die vielen Prozente und den aktiven Wahlkampf!

Wir sind einfach Klasse und konnten tolle Wahlergebnisse erzielen. Mit bundesweit 9,3 Prozent der Zweitstimmen haben wir merklich dazugewonnen und haben das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte unserer Partei erreicht. Unser hochgestecktes Ziel 10 Prozent plus konnten wir jedoch angesichts starker politischer Konkurrenz nicht erlangen. 6,9 Prozent in Niedersachsen sind eine deutliche Steigerung gegenüber der letzten Bundestagswahl. Dieses Ergebnis bildet eine hervorragende Basis, um in drei Wochen in den Landtag einzuziehen. Mit 5 niedersächsischen Abgeordnete ist die niedersächsische Landesgruppe der LINKEN gestärkt in den Bundestag eingezogen. Gewählt sind unsere altbewährten Abgeordneten Pia Zimmermann, Diether Dehm und Jutta Krellmann sowie die neuen Abgeordneten Victor Perli und Amira Mohamed Ali. Auch vor Ort haben wir ein super Ergebnis erreicht: Im Wahlbereich Stadt Hannover I haben wir 9,3 Prozent der Zweitstimmen erreicht (3, 1 Prozent mehr als vor 4 Jahren).

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich aktiv an dem Wahlkampf in unserem Ortsverband beteiligt haben, die Plakate aufgehängt, die Wahlkampfzeitungen verteilt und die am Infostand unsere Positionen vertreten und um Stimmen geworben haben. Unserer besonderer Dank gilt Christian Holze, der unsere neue Internetseite des Ortsverbandes eingerichtet hat. Besonders erfreulich ist, dass unser kleiner Ortsverband während des Wahlkampfes 3 neue aktive Mitglieder dazu gewinnen konnte.

Nun gilt es die Ärmel hochzukrempeln und weiter aktiv Wahlkampf zu machen. Wir wollen unser Wählerpotential aktivieren, damit wir mit einer starken Fraktion in den Niedersächsischen Landtag einziehen und dort eine konsequent soziale Politik machen können.

Jörg Venderbosch
Sprecher OV Südstadt-Bult 


Nächste Termine


Danke für die vielen Prozente und den aktiven Wahlkampf!

Wir sind einfach Klasse und konnten tolle Wahlergebnisse erzielen. Mit bundesweit 9,3 Prozent der Zweitstimmen haben wir merklich dazugewonnen und haben das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte unserer Partei erreicht. Unser hochgestecktes Ziel 10 Prozent plus konnten wir jedoch angesichts starker politischer Konkurrenz nicht erlangen. 6,9 Prozent in Niedersachsen sind eine deutliche Steigerung gegenüber der letzten Bundestagswahl. Dieses Ergebnis bildet eine hervorragende Basis, um in drei Wochen in den Landtag einzuziehen. Mit 5 niedersächsischen Abgeordnete ist die niedersächsische Landesgruppe der LINKEN gestärkt in den Bundestag eingezogen. Gewählt sind unsere altbewährten Abgeordneten Pia Zimmermann, Diether Dehm und Jutta Krellmann sowie die neuen Abgeordneten Victor Perli und Amira Mohamed Ali. Auch vor Ort haben wir ein super Ergebnis erreicht: Im Wahlbereich Stadt Hannover I haben wir 9,3 Prozent der Zweitstimmen erreicht (3, 1 Prozent mehr als vor 4 Jahren).

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich aktiv an dem Wahlkampf in unserem Ortsverband beteiligt haben, die Plakate aufgehängt, die Wahlkampfzeitungen verteilt und die am Infostand unsere Positionen vertreten und um Stimmen geworben haben. Unserer besonderer Dank gilt Christian Holze, der unsere neue Internetseite des Ortsverbandes eingerichtet hat. Besonders erfreulich ist, dass unser kleiner Ortsverband während des Wahlkampfes 3 neue aktive Mitglieder dazu gewinnen konnte.

Nun gilt es die Ärmel hochzukrempeln und weiter aktiv Wahlkampf zu machen. Wir wollen unser Wählerpotential aktivieren, damit wir mit einer starken Fraktion in den Niedersächsischen Landtag einziehen und dort eine konsequent soziale Politik machen können.

Jörg Venderbosch
Sprecher OV Südstadt-Bult